PRISMA Blaulichtschutz - Brillen

und weitere Schutzelemente gegen freie blockierende Frequenzen aus Funkantennen, elektronischen Systemen, Monitoren, Laptop...

Warum PRISMA-Brillen?
Moderne TFT-Flachbildschirme sind mit einer Quecksilberdampf-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, unabhängig davon ob es sich um LCD-Fernseher, Computer- oder Laptop-Monitore handelt, dazu gehört auch das LED-Licht, die meisten Leuchtstoffröhren und sämtliche Energiesparlampen. Dadurch nimmt die Blaubelastung der Netzhaut in erschreckendem Masse zu, da die Anwender in eine aktive Lichtquelle mit unnatürlichen hohem Blaugehalt blicken und gleichzeitig mit Quecksilberdämpfen in Berührung kommen. Augen- und Hirnbelastungen sind die Folge, das Hormonsystem wird geschwächt,  Stress nimmt zu, uvm.

Unsere LÖSUNG für SIE: Setzen Sie nur diese hochentwickelte Brillengläser-Technik von PRISMA ein, sie bietet Schutz vor Augenschäden oder hilft sie zu regenerieren! Veröffentliche Studien zeigen die Gefährlichkeit von kurzwelligem Licht. Nicht nur, dass es eine oxidative Wirkung hat, es dringt auch ins Auge vor! Während UV-Licht vor allem die Augenlinse schädigt, wo es herausgefiltert wird, trifft Blaulicht ungehindert auf die Netzhaut und kann Sehzellen schädigen. Dieses energiereiche kurzwellige Licht zw. 400 bis 500 nm Wellenlänge kann die Netzhaut und die Makula irreversibel schädigen und hormonelle Stressreaktionen auslösen.

Garantierte Hersteller-QUALITÄT

PRISMA-Brillen haben alle geschliffene Spezialgläser und sind entspiegelt. Nicht zu verwechseln mit anderen farbigen Brillen die nicht schützen, sondern sogar negative Auswirkungen haben auf die Sehkraft der Augen.

Einsatzgebiete, Kurzerklärung:

Typ LiTE = gelbe Gläser, 100% UV-Schutz, 95% Blaulichtschutz (Filter), verkehrstauglich, Erhöhung "Sehschärfe & Kontrast"

Typ PRO = orange Gläser, 100% UV-Schutz, 99% Blaulichtschutz (Filter), nicht verkehrsfähig, Farberkennung reduziert

Typ DRIVE = hellgelbe Gläser, 100% UV-Schutz, ca 85% Blaulichtschutz (Filter), Autofahrbrille, Xenon- & LED-Scheinwerfer, Nebel, Regen, uvm. 
LiTE für normale Sehkraft:
Sport, Lastwagen-, Postauto-, BusFahrer, generell Autofahrer, Arbeit, starkes Sonnenlicht/Licht / draussen wie innen einsetzbar

PRO bei reduzierter Sehkraft, uvm.: Sport, Arbeit (nicht an Monitoranlagen "Medizin, Polizei, Sicherheitsanlagen" infolge der Farberkennung, jedoch bei starkem Sonnenlicht als perfekte Sonnenbrille (Berge, Meer, uvm.) Sie kann/sollte vorallem bei reduzierter Sehkraft eingesetzt werden oder Arbeiten unter LCD-& LEDBeleuchtung, Elektronik*, beim Fernsehen schützt sie vor flackerndem Licht. PRO* filtert den überhöhten Anteil an blauem Licht aus der Hintergrundbeleuchtung von Computer-Flachbildmonitoren in optimaler Weise heraus.